Hallo Gast, Sie können sich registrieren oder einloggen
Suchen:  
 
Hauptmenü
Wellness-Garten Home
Webkatalog-Startseite
Suchen
Registrieren
Kontakt
Hilfe
Impressum
Topkategorien
Garten allgemein
Garten im Internet
Garten und Recht
Garten- & Landschaftbau
Gartenstile
Nationale Naturlandsc...
Gärten im Ausland
Gartenbeleuchtung
Gartenbewässerung
Gartendekoration
Gartengeräte & Garten...
Gartenhäuser
Gartenmesse & Ausstel...
Gartenmöbel
Gartenpflanzen
Gartenreisen und mehr
Gartenspass & Freizeit
Gartenteich & Bachlauf
Gärtnerei / Baumschul...
Grillen - Backen - Rä...
Pflanzhilfen & Pflege
Rasen & Pflege
Sonnenschutz
Terrasse
Wintergarten
Zäune
Gartenshops
Gartenarten
Start » Nationale Naturlandschaften » Nationalparks
Eintrag in der Kategorie hinzufügen  Seiten [1] 2 3  
Nationalpark Bayerischer Wald
Eintrag vom: 24.05.2010
 
Über 300 km hervorragend markierte Wanderwege und 200 km Radwege führen die Besucher naturschonend zu den "Highlights" des Nationalparks. Sogenannte Erlebniswege zeigen die unbeeinflusste Waldentwicklung der drei natürlich vorkommenden Waldregionen Bergfichten-, Bergmisch- und Aufichtenwald, aber auch die Einzigartikeit von Hochmooren und Schachten sowie mehrhundertjährige Urwaldrelikte mit Fichten, Tannen und Buchen riesigen Ausmaßes.

Webseite besuchen Fehler melden Eintrag bewerten
Bewertung: Eintrag wurde noch nicht bewertet (0) Hits: 1 ID: 27
Nationalpark Berchtesgaden
Eintrag vom: 24.05.2010
 
Der Nationalpark Berchtesgaden ist kein Park im klassischen Sinn mit Zaun und Tor, und es kostet auch keinen Eintritt, zu Fuß, mit dem Fahrrad (auf freigegebenen Strecken) oder mit dem öffentlichen Nahverkehr das Gebiet zu erkunden. Vielmehr laden wir Sie herzlich ein, an einer unserer kostenlosen geführten Wanderungen teilzunehmen oder sich selbst mit dem Fernglas und guten Wanderschuhen ausgerüstet auf Entdeckungsreise zu begeben.

Webseite besuchen Fehler melden Eintrag bewerten
Bewertung: Eintrag wurde noch nicht bewertet (0) Hits: 1 ID: 28
Nationalpark Eifel
Eintrag vom: 24.05.2010
 
Entdecken Sie die Urwälder von morgen. Hier leben Wildkatzen, Schwarzstörche und rund 1.000 weitere bedrohte Tier- und Pflanzenarten, die Forscher bereits im Nationalpark nachgewiesen haben. Genießen Sie einmalige Ausblicke auf die Talsperren Rur-, Ober- und Urftsee. Entspannen Sie, während Sie zum Beispiel auf dem Wildnis-Trail durch romantische Bachtäler und beeindruckende Buchenwälder wandern. Fast jeden Tag des Jahres können Sie sich Rangern anschließen - kostenlos und ohne Anmeldung.

Webseite besuchen Fehler melden Eintrag bewerten
Bewertung: Eintrag wurde noch nicht bewertet (0) Hits: 5 ID: 29
Nationalpark Hainich
Eintrag vom: 24.05.2010
 
Im Nationalpark Hainich lädt eine faszinierende, unberührte Landschaft mit einer seltenen Pflanzen und Tierwelt zum Neuentdecken der Natur ein.
Der Hainich ist das größte zusammenhängende Laubwaldgebiet Deutschlands. Er liegt in Deutschlands Mitte, in Thüringen, im Dreieck der Städte Eisenach, Mühlhausen und Bad Langensalza.
Hier soll sich der "Urwald mitten in Deutschland" ungestört entwickeln können.

Webseite besuchen Fehler melden Eintrag bewerten
Bewertung: Eintrag wurde noch nicht bewertet (0) Hits: 1 ID: 30
Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer
Eintrag vom: 24.05.2010
 
Im Nationalpark Hamburgisches Wattenmeer sind Naturnutzungen weitgehend ausgeschlossen. Der Nationalpark besticht durch die Faszination ungestörter Natur, die die Menschen anzieht: Spaziergänge durch die Salzwiesen, ein Bad im Meer, Wattwanderungen, Ausflüge zu den Seehundbänken und Vogelbeobachtungen während der Brutsaison oder an den Rastplätzen unzähliger Brutvögel gehören zu den besonderen Attraktionen des Nationalparks.

Webseite besuchen Fehler melden Eintrag bewerten
Bewertung: Eintrag wurde noch nicht bewertet (0) Hits: 1 ID: 31
  Seiten [1] 2 3